Robin Wozniak DM-Siebter

GS K – Robin Wozniak (Lüneburger Kegler Verein) hat bei den Deutschen Meisterschaften auf Dreibahnen nach einem starken Auftritt den siebten Platz in der Juniorenklasse geholt. Nach dem Gewinn des Landesmeistertitels war er damit nun auch bei den nationalen Titelkämpfen in Wolfsburg bester Niedersachse. Auf seiner Hausdisziplin, der Bohlebahn, gelang Wozniak mit dem zweitbesten Ergebnis der zwanzig Teilnehmer von 319 Holz (40 Wurf) ein glänzender Start in den Wettbewerb. Da dies jedoch die einzige Bahnart ist, auf der der Lüneburger

Weiterlesen

Landesmeisterschaft 2018 – Zwei Titel für Lüneburg

G S K – Marie-Luise Stiefeling und Joachim Müller triumphierten mit ihren Siegen bei den Landesmeisterschaften im Lüneburger Kegelsportzentrum und haben sich zusammen mit den Vizemeistern Annegret Kiehn und Robin Wozniak für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Für den gastgebenden Lüneburger Kegler Verein bedeuten vier Medaillen und ebenso viele DM-Tickets einen Riesenerfolg. Joachim Müller galt bei den Senioren B (Ü60) als Topfavorit und diesem Anspruch wurde er mit 928 Holz als Vorlaufbester absolut gerecht. Im Endlauf fand er dagegen schwer in

Weiterlesen

Landesmeisterschaft – Vorbericht

G S K – Heimspiel für den Lüneburger Kegler Verein: Im Kegelsportzentrum werden von Donnerstag an die Landesmeisterschaften auf Bohle ausgetragen. Der Gastgeber ist mit einem Aufgebot aus zwei Mannschaften, zwei Herrendoppeln und sieben Einzelstartern vertreten, so viele wie seit 1998 nicht mehr. Bei den Bezirksmeisterschaften konnten die Lüneburger Starter ihren Heimvorteil nutzen, auf Landesebene wird das ungleich schwieriger, immerhin ist die niedersächsische Kegelelite mit rund zweihundert Aktiven vor Ort. Sie spielen an den vier Wettkampftagen bis Sonntag fast 52.000

Weiterlesen

Robin Wozniak überraschend Landesmeister

G S K – Robin Wozniak hat erstmals einen Landesmeistertitel auf Dreibahnen nach Lüneburg geholt. Im Junioreneinzel setzte er sich in Wolfsburg mit einem Holz Vorsprung gegen seinen Dauerkonkurrenten Dominik Boehnke durch. Für den Lüneburger Kegler Verein blieb es allerdings das einzige Erfolgserlebnis der Titelkämpfe. Schon im Vorjahr hatte Wozniak mit dem dritten Platz auf Landesebene sein Potential angedeutet, diesmal holte er sich den Titel durch eine starke Leistung auf Asphalt. Zunächst hatte sich der Uelzener Bezirksmeister Dominik Boehnke auf

Weiterlesen

Bezirksmeisterschaften Einzelwettbewerbe: Zwei Titel und acht LM-Tickets für den LKV

G S K – Titel für Joachim Müller und Matthias Meyer, Silber für Annegret Kiehn und Robin Wozniak, Bronze für Mathias Stiefeling, dazu weitere Startrechte bei den Landesmeisterschaften für Wilhelm Kiehn, Marie-Luise Stiefeling und Nico Zotzmann. Lüneburgs Sportkegler haben ihr Heimrecht bei den Bezirksmeisterschaften auch in den Einzelwettbewerben eindrucksvoll genutzt. Den hohen Erwartungen wurden die Gastgeber schon am ersten Wettkampftag gerecht, allen voran einmal mehr Joachim Müller: Mit 917 Holz distanzierte er seine Konkurrenten schon im Vorlauf um 24 Holz.

Weiterlesen

Bezirksmeisterschaften in Lüneburg

G S K – Großer Optimismus herrscht bei Lüneburgs Keglern vor den am Wochenende stattfindenden Bezirksmeisterschaften im Kegelsportzentrum. Der scheint berechtigt, denn schon in den Mannschaftswettbewerben spielten die Lüneburger ihr Heimrecht aus, holten zwei Titel und vier Podestplätze. Nun stehen die Einzelwettbewerbe auf dem Programm, bei denen die Gastgeber unter ihren insgesamt 16 Spielern gleich mehrere potenzielle Titelanwärter an den Start schicken. Einer von ihnen ist Routinier Joachim Müller, im Vorjahr Meister der Senioren A, diesmal erstmals im Feld der

Weiterlesen

Bundesliga Damen in Lüneburg

G S K – Trotz einer 0:3-Niederlage im letzten Bundesligaspiel sicherte die SG FE/Hansa Berlin im Lüneburger Kegelsportzentrum erstmals die Deutsche Meisterschaft. Mit 27:6 Punkten behaupteten die Hauptstädterinnen die Tabellenspitze gegenüber Titelverteidiger Grün-Weiß Cuxhaven (23:10), die ebenfalls mit 0:3 gegen Fortuna Rendsburg unterlagen. Unter vielen starken Ergebnissen sorgten Ines Onken (SG Bremerhaven), Annika Heins (Sportfreunde Husum) und Nancy Prievenau (Ellerbeker TV) mit jeweils 920 Holz/120 Wurf für die Highlights. Absteiger sind der MSC Waren (3:27) und, trotz starker Abschlussleistung, die

Weiterlesen

Verbandsebene – 6. Spieltag (Abschluss)

G S K – Die KSG Lüneburg hat die Saison in der Verbandsoberliga mit einer 0:3-Niederlage in Bremen gegen den SKV Bösel beendet. Dadurch verpassten die Lüneburger nach dem Titel auch noch den angepeilten Platz auf dem Siegertreppchen und beendeten die Saison auf Platz Fünf. Dabei war diesmal die Niederlage hausgemacht und hatte sich zunächst alles andere als abgezeichnet, denn Joachim Müller mit 879 Holz und der in die Startachse vorgezogene Mathias Stiefeling (883) spielten eine deutliche 36-Holz-Führung heraus. Der

Weiterlesen

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen

G S K – Zum ganz großen Wurf hat es zwar nicht gereicht, mit fünf zweiten Plätzen endeten die Dreibahnen-Bezirksmeisterschaften in Wolfsburg für den Lüneburger Kegler Verein aber sehr erfolgreich. Für Mathias Stiefeling bei den Herren mit 827 Holz (+107), Robin Wozniak (Junioren/793), Udo Kaethner (Senioren A/815) und Hartmut Backschat (Senioren B/747) bedeutete die Vizemeisterschaft zugleich die Qualifikation für die Landesmeisterschaften. Einzig Titelverteidiger Rolf Eggert reichte die Silbermedaille bei den Senioren C (706 Holz) nicht zum Weiterkommen, auch die Herrenmannschaft

Weiterlesen
1 2 3 36