Landesmeisterschaft 2015 Behinderte

G S K – Zwei Bronzemedaillen holten Rainhard Macke und Rolf Eggert vom Lüneburger Kegler Verein bei den Landesmeisterschaften der Sportkegler mit Behinderungen in Celle. Beide qualifizierten sich damit für die Deutschen Meisterschaften in Stralsund.

Macke kam in der Seniorenklasse 2 (Sportler mit Beinschäden) auf 726 Holz/100 Wurf und musste sich damit nur Reinhold Rist (736) und Wilhelm Gerhold (732/beide vom SSV Hagen) geschlagen geben. Ungefährdet sicherte er sich durch den dritten Platz seine dritte DM-Teilnahme nach 2011 und 2013.

Erstmals für die Deutschen Meisterschaften hat sich Rolf Eggert qualifiziert, der in der Seniorenklasse 4 (Sportler mit allgemeinen Behinderungen) ebenfalls Bronze holte. Hinter Horst Dreyer (Reha Nienburg/754) und Joachim Gebauer (BSV Celle/744) konnte sich Eggert mit 741 Holz knapp gegen Werner Gottwald (BSG Rotenburg/740) durchsetzen.

Foto: Bronzemedaillengewinner und DM-Teilnehmer Rainhard Macke und Rolf Eggert (v. l.)

Foto: Bronzemedaillengewinner und DM-Teilnehmer Rainhard Macke und Rolf Eggert (v. l.)

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.